Mittlerweile habe ich ausreichend Übung in der Entwicklung und Programmierung von Websites, um auch komplexe Seiten und optisch sowie technisch anspruchsvolle Sites zu erstellen.

Meine jüngste Kreation ist die Neufassung der Website meiner Lebensgefährtin unter www.ballettschule-scarlett-burkhardt.de, die mich zwar viel Zeit gekostet hat, aber mich auch sicher im Umgang mit Joomla 3 gemacht hat. Das ist ein klasse CMS mit guter Stabilität und wenig Fehler. Joomla dient der Erstellung von Webseiten mit dynamischen Inhalten, die effizient editiert werden können. Dabei wird innerhalb von Joomla zwischen drei Ebenen streng unterschieden: der funktionellen Struktur, den eigentlichen Seiteninhalten und dem Layout.

Die Einrichtung der funktionellen Struktur ist aufwendig und setzt profunde Kenntnisse voraus, über die ich mittlerweile verfüge. Die Seiteninhalte können durch eine beliebig große Anzahl von Autoren über einen leicht bedienbaren Editor eingepflegt werden. Der Editor lässt sich mittels eines Webbrowsers aufrufen, so dass die Autoren ihre Inhalte von jedem Ort mit Internetzugang eingeben können. Die Autoren müssen dabei – anders als bei der Erstellung von statischen Webseiten – keine Sprachen wie HTML und CSS beherrschen. Durch den Einsatz von JavaScript sehen die Beiträge schon beim Erstellen fast genau so aus wie später im Webbrowser des Besuchers (WYSIWYG-Prinzip).

Aus den beiden erwähnten englischen Begriffen content und management leitet sich die für derartige Software übliche Bezeichnung Content-Management-System (CMS) ab. Das Layout wird durch Templates gestaltet, die der Webseite unabhängig von Struktur und Inhalt ein einheitliches optisches Erscheinungsbild geben. Die Templates können ausgewechselt werden, wodurch sich das Aussehen der Webseite bei gleichen Inhalten grundlegend ändert.

Wesentliche Vorteile von Joomla aus meiner Sicht sind:

  • Benutzerfreundliche Bedienung
  • Leicht erweiterbar durch verschiedene Komponenten, Module und Plugins
  • Flexibles und dadurch leicht modernisierbares Design
  • Valides HTML und CSS

Herzlich willkommen auf meiner Website!

Foto Gerald BöhmIch freue mich, dass Sie den weg zu meinem Internetauftritt gefunden haben. Sie finden hier Angaben zu meinen bisherigen Arbeiten und Tätigkeiten, meine Biografie, sowie verschiedene Unterlagen zum Download. Kommen Sie gerne regelmäßig wieder auf diese Website!

Mit besten Grüßen

Unterschrift Gerald Boehm
Go to top